RIETSCHE Wachsbandmaschine (BM)


Diese Maschine erzeugt aus flüssigem Bienenwachs endlose glatte Wachsbänder, je nach Maschinengröße in Breiten von 360-550 mm und einer Dicke von ca. 2,0 – 5 mm.
Die Maschinengröße sollte so gewählt werden, dass das Wachsband ca. 2-3 cm geringer ist als die Walzenlänge der Kunstwabenwalzmaschine und ca. 2-3 cm breiter als die 2-fache oder 3-fache Breite der herzustellenden Mittelwände. Das Wachsband wird auf abnehmbaren Rollen aufgewickelt. Haben die Rollen ein Gewicht von ca. 20-30 kg, können sie ohne Unterbrechung der Maschine abgenommen und durch leere Rollen ersetzt werden. Alternativ ist auch ein kontinuierlicher Betrieb mit direkter Zuführung zur halbautomatischen Walzmaschine möglich. Die Maschinen werden ohne Schmelzkessel geliefert. Bei Bedarf können Kessel mit 180-500 Liter Inhalt geliefert werden. Zum Betrieb der Maschine ist Kühlwasser erforderlich. Bei Bedarf können wir Ihnen ein entsprechendes Industrie-Kühlgerät anbieten.

Komplettes System zur Verarbeitung von größeren Wachsmengen:

Wachsbandmaschine + Schmelzkessel + Halbautomatische Kunstwabenmaschine

Zuerst wird mit der Wachsbandmachine ein glattes Wachsband hergestellt. Dieses Wachsband wird anschließend auf der Halbautomatischen Kunstwabenwalzmaschine mit der Zellenprägung versehen und mit der integrierten Schneideinrichtung in der Länge und Breite zugeschnitten. Zur Bedienung beider Maschinen und zur Verpackung werden 2 Personen benötigt.

Bitte beachten Sie, dass nicht die gesamte Walzenbreite ausgenutzt werden kann. Um Ihnen zu helfen die perfekte Maschinengröße für Sie zu finden, nennen Sie uns bitte die Maße der Mittelwände, welche Sie herstellen möchten.

Verfügbare Maschinengrößen:

Typ

BM360

BM450

BM550

 

Walzenbreite

 

360 mm

 

450 mm

 

550 mm

 

Stundenleistung

 

80 kg

 

100 kg

 

120 kg

 

Maße

 

1,6x0,9x1,1 m

 

1,6x1x1,1 m

 

1,6x1,1x1,1 m

 

Nettogewicht

 

~ 400 kg

 

~ 450 kg

 

~ 500 kg

Zwischengrößen auf Anfrage.